Anne Niesen-Sehheldin -Blick auf Ziel gerichtet

Eine Krankheit verändert dein Leben. Ein wenig oder völlig.

Du bist an einem Punkt angekommen, an dem du klar fühlst: Was auch passiert – ich möchte ein gutes Leben für mich. MEIN Leben.

Du bist stark und gewöhnt, nach Lösungen zu suchen und dein Leben zu gestalten. Das tust du auch jetzt, denn darum bist du hier.

Du spürst eine große Sehnsucht danach, anhalten zu dürfen und dich erstmal neu zurechtzufinden. Zu verstehen, was das alles wirklich bedeutet für dich und dein Leben.

Du fühlst eine Sehnsucht danach, nicht alleine zu kämpfen, überhaupt nicht zu kämpfen. Denn es ist ja so schon schwer genug.

Du fühlst eine Sehnsucht danach, wirklich verstanden und gesehen zu werden – auch von dir selbst. Zu begreifen, was dies alles für dich bedeutet. Liebevoll und in Ruhe Beschlüsse fassen zu dürfen für dein neues Leben. Kraft schöpfen zu können als Grundlage für neue Visionen.

Herzlich willkommen, mutiger Mensch. Hier bist du richtig.  

Du willst die SEHHELDIN erstmal besser kennenlernen? Das verstehe ich. 

Dein 1. Schritt: Abonniere meinen SEHHELDIN-Letter 💪

Sehheld*in sein – das heißt, Verantwortung übernehmen für dein Leben.

Dir erleichtern, was nicht einfach ist.

Gemeinsam. Machbar. Konkret. Mit Humor. Praktisch.

Dich sehen. Gesehen werden.

Was willst du tun für dein Leben?

Wenn dir „irgendwie klar kommen“ nicht reicht

Es gelingt dir noch. Du kommst durch deine Arbeitstage, aber in ehrlichen oder sehr müden Momenten merkst du: Es passt nicht mehr. Es ist zu viel. Ich möchte mich und auch mein Privatleben wieder zurück. 

Du wünschst dir ein Leben, in dem du fühlst, dass das Leben, das du führst, zu dir passt. Ein Leben, in dem du noch Energie hast für alle schönen Dinge im Leben. 

Du wünschst dir ein Leben, in dem du nicht unterschwellig das Gefühl hast, dass dir vielleicht bald jemand auf die Schliche kommt, dass du nicht die bist, die Menschen von außen sehen. 

DEIN LEBEN. Mit allem, was zu dir gehört: Auch deine Krankheit. (Aber nicht nur, natürlich)

Wenn du jetzt noch fühlst: Ich möchte einmal anhalten, in Ruhe fühlen, was ich jetzt möchte, wer ich sein möchte, wie ich leben möchte, dann ist die ATEMPAUSE für dich. Ehrlich gesagt, da bin ich mir sicher.

 

Deine Krankheit akzeptieren

Dein Leben wird verändert durch eine Krankheit. Damit kommen die praktischen Fragen und die Ängste.

Wie soll ich das nur akzeptieren? Wie geht es weiter? Wer bin ich ohne das, was ich verloren habe?

Wie geht es weiter, mit meiner Arbeit, mit allem, was mein Leben ausmacht?

Große Lebensfragen, die ganz viel Mut erfordern. Die alleine kaum zu beantworten sind. Und vor Allem: Zu denen du keine Antwort finden wirst, wenn deine Seele noch irgendwo reist im Niemandsland zwischen „ich möchte mein altes Leben zurück“ und „wie soll es nur weitergehen.“

Du fühlst: Ich brauche ein Ventil. Ich möchte gesehen werden und mich sehen. Ich habe gerade nicht die Kraft für ein großes Projekt. Ich möchte Kraft tanken. 

Schau mal, vielleicht ist meine KRAFTSESSION genau das Richtige für dich.

An alle Fachleute

Durch unsere Krankheiten sind wir sozusagen aufeinander angewiesen.

Seit immer schon bin ich eine leidenschaftliche Interkulturalistin und Brückenbauerin.

Meine Vision: Ich möchte dazu beitragen, dass wir gemeinsam dafür sorgen, dass es uns gut geht.

Du gehst nach Hause und fühlst: Das war ein guter Tag, fachlich und menschlich.

Wir kommen nach einem Termin nach Hause und fühlen: Ich wurde gesehen als Mensch. Ich habe die beste Lösung bekommen, die möglich ist.

Ich möchte verstehen, wie deine Welt aussieht. Ich erzähle dir von meiner. Und dann bauen wir Brücken.

Das findest du interessant? Nach einer kurzen Email freue ich mich auf unser Telefonat.

Ich schreibe auch gerne für Fachzeitschriften, treten in Podcasts auf, bin Teil von Gesprächsrunden.

PS: Sie oder du? Ich kann beides 😉

 

 

Blog – Lass dich inspirieren und berühren

Was andere über mich sagen

Bei Anne hatte ich einen Raum gefunden in dem ich meine Trauer, meine Gedanken frei aussprechen konnte, ohne die Angst, andere zu belasten oder mir gut gemeinte aber nicht nachvollziehbare Ratschläge von „bald Loslassen“ anhören zu müssen. Annes aktives, empathisches und wertungsfreies Zuhören, ihre guten Fragen haben mir mehr geholfen, Ballast von der Seele abzuladen als alle bisherigen wohlwollenden Tipps. Dass es so heilsam und befreiend sein konnte, habe ich davor nicht geahnt. Danke, liebe Anne!

Corina S.

Ich war an einer Weggabel angekommen. Meine Lebensziele waren mit einem Fragezeichen versehen. Anne hat mit einer tollen Mischung aus Klarheit, viel Einfühlungsvermögen und Humor mich dabei unterstützt, dass ich für mich herausarbeiten konnte: Das bin ich! Das ist mir wichtig und da möchte ich hin.
Durch ihre Art fühlte ich mich so unterstützt und positiv angespornt, dass ich dann angstfrei meinen Weg gehen konnte.“

Christiane B.

Ich bin froh, dass es diese Gruppe gibt, und fühle mich willkommen hier und vor allem auch angenommen, Du gibst einem durch deine herzliche Art so viel Wärme!  (Marion, HM Gruppe)

Warum ich die Seheldin nicht mehr missen möchte:
– Sie bietet mir respektvollen Austausch
– Sie hält heilsame Gedanken und Tipps für mich bereit,
– Sie ist jederzeit mit ihrem ganzen Schwarmwissen für mich da.

Toll, dass es Dich gibt!

Christiane K., FB + Sehheldin

Hallo, ich bin Anne,

deine Begleitung in deine neue Augenzukunft.

Erfahrungsexpertin: Ich habe durchlebt, was ich hier weitergebe. Du bekommst von mir keine Theorie!

Systemischer Coach: Seit 2002 begleite ich Menschen, die beruflich und privat aktiv etwas verändern wollen. 

Klar. Humorvoll. Mit Liebe.

Seit November 2016 wohne ich in Nimwegen (Niederlande). Vier Jahre habe ich in Japan gewohnt und ein Jahr in U.K. Ich weiß, was es heißt, sich in einem neuen, unbekannten Leben eine Heimat zu gestalten.

Eine neue Basis für deine Zukunft!

Fühlst du dich ohne Richtung und ohne Ziel? Wenn Plan A und Plan B nicht mehr funktionieren, dann ist es oft noch zu früh für Plan C. Dann bist du erstmal dran und deine Gefühle. Anhalten, fühlen, was wirklich wichtig ist. Entscheidungen treffen für dich.  Sonst bleibst du so leicht hilflos im Nebel stecken oder drehst Runden ohne es zu merken. Mit mir gemeinsam wird leichter, was nicht einfach ist! 

Skip to content